Designed by Freepik

Hochzeitsliste NEU

Oft plagen sich die Gäste wenn es um die passenden Geschenke für die Hochzeit geht. Dann wird gerne auf die „Universal-Gutscheine“ zurückgegriffen. Doch es geht auch anders!

Ich weiß nicht, ob Sie’s wussten, doch auch bei uns ist es möglich – und in den entsprechenden Shops durchaus üblich – Hochzeitslisten für die Geschenke zu hinterlegen.

Heute möchte ich Ihnen gerne ein paar weitere Tipps geben 🙂

Online

Vor einiger Zeit habe ich Ihnen über die Möglichkeit einer online-Hochzeitsliste berichtet – klicken Sie hier um den Beitrag zu lesen.  Flittersalon ist eine der Seiten, die Ihnen, liebes Brautpaar, die Möglichkeit bietet, genau das auf die Liste zu setzen, was Sie sich wirklich wünschen. Das kann eine Zusammensetzung aus Teilen Ihrer Hochzeitsreise sein, oder auch Ihres Hauses. So funktioniert es: die Website wird auf der Hochzeitseinladung angedruckt. Die Gäste gehen auf die Website und sehen eine Auswahl an möglichen Geschenken. Meistens direkt auf der Website können die Gäste für „1 Abendessen“ oder „1 Küchenstuhl“ bezahlen und sich einen entsprechenden Gutschein ausdrucken. Die Bezahlung geht auf Ihrem Konto ein. Bei der Hochzeit erhalten Sie dann die Gutscheine von Ihren Gästen, die Ihnen so alle gemeinsam Ihre Hochzeitsreise oder Teile Ihrer Wohnung geschenkt haben!

Einrichtungshaus

Sie richten gerade Ihre gemeinsame Wohnung ein? Sie haben bereits eine eigene Wohnung und möchten ein Update? Dann ist der Klassiker unter den Hochzeitslisten die richtige Wahl für Sie: die Hochzeitsliste im Einrichtungshaus. Das ist leider nicht immer Shop-Übergreifend möglich, das heißt die Gäste müssen in dieses eine Geschäft fahren um dort ein Geschenk auszuwählen. Besonders beliebt ist hier zB. Leiner.

Amazon

Ja, auch der Online-Riese bietet Hochzeitslisten an. Und hier Eröffnen sich soooo viele Möglichkeiten! Sie können aus der ganzen Amazon-Welt wählen. Da das eine riesige Auswahl ist, unterstützt Amazon Sie auch mit Vorschlägen für Ihre Liste und erleichtert Ihnen die Auswahl.

Sie sehen, meine Vorschläge unterscheiden sich hauptsächlich dadurch, WAS Sie sich von Ihren Gästen wünschen: Reale Produkte (ein Silberbesteck, eine Kaffeemaschine, …) oder einen Kostenzuschuss für etwas, dass Sie bereits gekauft haben (Haus-/Wohnungseinrichtung, Hochzeitsreise,…). Je nachdem sollten Sie Ihre Variante der Hochzeitsliste wählen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Vorab-Shoppen und wenig Überraschungen bei den Geschenken am Hochzeitstag. Bitte denken Sie daran: nehmen Sie jedes Geschenk dankbar an und vergessen Sie nicht auch eine Dankeskarte, die Sie auch personalisieren (notieren Sie sich, was Sie von wem erhalten haben), an die Gäste zu senden!

 

Alles Liebe

Agnes

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.